und noch mehr Futter für uns und unsere befreundeten Vereine und Pflegestellen........😊😊😊😊


Heute gab es eine riesige Freude bei Mensch und Tier, da wir eine weitere großzügige Futterspende erhalten haben, die sowohl den auf unserer Pflegestelle lebenden Miezen zu Gute kommt, als auch über Tierhilfe Aschheim an befreundete Pflegestellen und Gnadenhöfe in der näheren Umgebung weiter verteilt werden kann.

Im Namen unserer Fellnasen bedanken wir uns ganz herzlich bei der Karin von Grumme-Douglas Stiftung für ihr Engagement zu Gunsten der Tiere.

Auf dem Bild ein strahlender Christian A. Negele, vom Vorstand der Karin von Grumme-Douglas Stiftung, beim Einladen und der Übergabe der Futter-Säcke.


Die Karin von Grumme-Douglas Stiftung hilft bedürftigen Tieren! Da sie sehr eng mit ihren Partnern zusammen arbeitet, kennt sie die Sorgen und Nöte der vielen Tierheime, Gnadenhöfe und Plegestellen sehr genau. Neben der Arbeit, die meist von vielen ehrenamtlichen Helfern getragen wird, stellen die Futterkosten viele Organisationen oftmals vor eine nahezu unlösbare Aufgabe. Hier setzt die Karin von Grumme-Douglas Stiftung an!

Letzte Woche erhielt die Tierhilfe Aschheim eine großzügige Futterspende der Karin von Grumme-Douglas Stiftung, 75(!!!) schwere Säcke hochwertiges Katzenfutter, die wir sowohl auf unserer Pflegestelle gut gebrauchen, als auch über den Verein an befreundete Pflegestellen und Gnadenhöfe in der näheren Umgebung in Bayern weiter verteilten können.


Wir und vor allem unsere „Schützlinge“ sagen ein herzliches Dankeschön !



Das war eine schöne Überraschung: Anfang Februar 2018 erhielt die Tierhilfe Aschheim eine großzügige Spende der Firma SALiNGO GmbH, Premiumfutter für Hunde und Katzen in Nürnberg. Vierundsiebzig(!!!) schwere Säcke hochwertiges Hundefutter, die wir sowohl bei uns gut gebrauchen, als auch an befreundete Pflegestellen und Gnadenhöfe in der näheren Umgebung in Bayern weiter verteilen können.


Im Namen all unserer Wuff-Fellnasen ein herzliches Dankeschön! Danke, daß Ihr an uns gedacht habt! Wir freuen uns riesig über Eure Spende 



Warum kastrieren so wichtig ist !

 

Hallo,

mein Name ist „Kater“ ,naja seit neuestem habe ich einen richtigen Namen-Manni werde ich genannt!

Ich erzähl euch mal meine Geschichte..............


mehr lesen......