Wo Tierhilfe Aschheim drauf steht, ist Tierhilfe Aschheim drin!

Wir haben auch Privatvermittlungen auf der Homepage.

Wenn nicht unser Name dahinter steht, handelt es sich um Vermittlung anderen Orgas oder Personen.

Wir kennen die Tiere in der Regel nicht und müssen uns hier auf die wahrheitsgemäßen Angaben der bisherigen Halter oder Orgas verlassen.

Wir können keine Verantwortung für den Gesundheitszustand der Tiere aus diesem Bereich übernehmen! Ebensowenig für den Ablauf oder die Bedingungen der Vermittlung!




Hallo,

mein Name ist Chewy. Ich bin ein 8 Jahre alter Schäferhund Mischling und wohne gerade bei meiner Familie in Unterschleißheim bei München.

Wir hatten viele wundervolle Jahre zusammen und ich war stets ein treuer und liebender Begleiter an der Seite meiner Herrchen.

Nun ist aber leider die Zeit gekommen um Lebewohl sagen zu müssen. Leider fehlt meiner Familie arbeits- und krankheitsbedingt die Zeit um sich ausgewogen um mich zu kümmern.

Ich bin nämlich ein aufgeweckter und intelligenter Hund der viel Auslauf braucht und sich sehr darüber freut wenn sein Köpfchen ein wenig mehr gefordert wird als nur sitz, platz oder bleib. Ich lerne, nach wie vor, sehr gerne neue Kommandos und lasse mir gerne neue Kunststücke einfallen um meinen Mitmenschen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.


Da mir meine jetzige Familie leider nicht mehr das bieten kann was ich verdiene und brauche suche ich hiermit ein neues zu Hause. Zugegebenermaßen muss ich sagen, dass ich nicht immer sehr einfach bin und zu Beginn einer neuen Freundschaft ein bisschen mehr Zeit brauche um mich neuen Freunden und einer neuen Familie anzunähern und ihnen zu vertrauen. Aber sobald ich Vertrauen gefunden habe werde ich euch über alles lieben und einer der treusten Begleiter sein die man sich vorstellen kann. Ich liebe es in der Nähe meiner Herrchen zu sein und liebe es wenn ich die ein oder andere längere Streicheleinheit bekomme.


Ich habe ein Schulterhöhe von ca. 55 - 60 cm. Bin sowohl gechipt als auch geimpft und nicht kastriert (vielleicht kommt daher mein manchmal etwas übermütiges Temperament anderen Rüden gegenüer).

Es ist nicht so das ich andere Hunde nicht leiden kann, aber ich konzentriere mich lieber auf meine Herrchen. Ich erfülle natürlich auch das Hunde-Katzen Klischee Ding. Die felligen kleinen Tiere zählen nicht unbedingt zu meinen besten Freunden.


Ich bin auf der Suche nach einem Herrchen oder Frauchen welches schon Erfahrung mit Hunden hat und vor allem die Zeit hat sich gut und intensiv um mich zu kümmern. Ich liebe es draußen in der Natur zu sein und mein Näschen in allerlei tolle Dinge stecken zu können. Habe aber auch nichts gegen einen Abend vor dem Fernseher.

Auch wenn ich in meinem jetzigen zu Hause zwei andere Hundefreunde in unserem Gemeinschaftsgarten habe, wäre es mir wohl lieber wenn mein neues zu Hause erst einmal nur für mich ist.

Ich brauche manchmal etwas länger um mich an neue Gegebenheiten und Dinge zu gewöhnen, daher würde ich mich sehr darüber freuen wenn wir uns bei ein paar kleineren Treffen anschnüffeln und anfreunden könnten.


Ich freue mich darauf euch bald kennenzulernen,


Euer Chewy

Erreichen könnt Ihr mich über mein Herrchen: Tel: 0176/82026051





Tito


Rasse: Mischling                 Geschlecht: männlich, kastriert      Alter: 10.08.2016 Größe: ca. 50 cm ,Gesundheit: keine Auffälligkeiten                                                                             Charakter: noch sehr unsicher, sehr sozial mit Artgenossen, Katzen möglich, lieb, verspielt, fixiert sich aber hauptsächlich auf eine Person, die er seine ganze Aufmerksamkeit und Zuneigung schenkt.

In Titos Heimatland Rumänien werden sie wie Abfall behandelt und in dem städtischen Shelter aus dem Mara und ihre fünf Hundekinder Paul, Tito, Drops, Johnny und Linus stammten, zählen sie zu den verlorenen Hundeseelen. Dazu verdammt ein leidvolles trostloses Dasein bis zu ihrem Tod zu fristen, obwohl sie so zarte bezaubernde Wesen sind. Doch wenn sie die Chance bekommen ein Herz für sich gewinnen zu dürfen, danken sie es einem mit ihrer ganzen Liebe und tiefer Verbundenheit ein Leben lang. Tito ist ein fantastischer Hund, dessen Vertrauen man aber erst mit Einfühlvermögen und ein bisschen Geduld gewinnen muss. Wenn man diese Hürde überwunden hat, zeigt Tito war eigentlich in ihm steckt und zwar eine lustige, fröhliche Fellnase, die den engen Kontakt zu seinem Frauchen / Herrchen sucht und auch braucht. Wenn erst einmal diese Verbundenheit hergestellt ist, ist dies die Basis Tito Schritt für Schritt in sein neues Leben hinein wachsen zu lassen. Tito ist leider nicht ein Hund, dem alle Türen offen stehen, doch wir hoffen so sehr, dass sich ein Herz für diesen bezaubernden Buben öffnet.



Kontakt: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Telefon : 0 85 65 / 96 32 59

E-Mail: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de




Drops

Rasse: Mischling    Geschlecht: männlich, kastriert     Alter: 10.08.2016     Größe: ca. 46 cm    Gesundheit: Handicup-Hund, angeborene Hüftdysplasie wurde beidseitig operiert, kann nun schmerzfrei laufen         Charakter: unsicher, aber neugierig und lernwillig, sehr auf seinen Menschen bezogen, verspielt, verträglich und sehr gut mit Artgenossen sozialisiert, guter Grundgehorsam

Drops ist unser großes Sorgenkind. Nicht genug, dass sein Start in sein Leben alles andere als gut war (er kam in einem rumänischen Shelter zur Welt), nein, er hatte auch noch eine angeborene Hüftdysplasie, die ihm Schmerzen bereitete. Drops konnte erfolgreich an beiden Hüftgelenken operiert werden und nun kann er schmerzfrei laufen. Drops ist zwar kein Leistungssportler, ansonsten ist er sehr aktiv und tobt mit seinen Hundefreunden rum, als wäre nie etwas gewesen Drops verhält sich zwar sehr vorsichtig gegenüber allem, was er nicht kennt, doch er ist sehr neugierig und sehr willig seine Umwelt kennenzulernen. Wenn Drops erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist er ein überaus liebes, sehr anhängliches, fröhliches Kerlchen. Drops verhält sich im Haus vorbildlich und hat einen guten Grundgehorsam. Drops ist noch so jung und musste in seinem Leben schon so viel Leid ertragen. Damit er nun die Sonnenseiten des Lebens kennenlernen darf, braucht er ein Zuhause bei lieben, verständnisvollen Tierfreunden. Wir hoffen so sehr, dass Drops diese Chance auf sein Glück bekommt

Kontakt: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Telefon : 0 85 65 / 96 32 59

E-Mail: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de


Traudi

Rasse: Schäferhund Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geboren Dezember 2014 Größe: ca. 65 cm Gesundheit: keine Auffälligkeiten Charakter: sehr lieb und verschmust, verspielt (Spielzeugjunkie), lernwillig, Vermittlung als Einzelhund, geht brav an der Leine, sehr menschenbezogen


Hallo, ich heiße Traudi und ich möchte mit meiner guten Laune und liebenswertem Wesen dein/euer Leben bereichern. Ich bin ein Schäferhund, wie er im Buche steht: sehr auf meine Menschen bezogen, lernfreudig, fröhlich und wachsam. Manche Menschen verstehen unsere Qualitäten falsch und nutzen uns nur zu Wachzwecken ohne Rücksicht auf unsere Bedürnisse zu nehmen. Meine Hundeseele gehört mit Haut und Haaren einmal meinen Hundeeltern und ich möchte auch mein Leben mit ihnen teilen. Ich möchte täglich zeigen, was in mir steckt und euch mit meiner guten Laune anstecken. In Rumänien, da wo ich herkomme, lebte ich mit anderen Hunden zusammen, aber Schäferhundtypisch lasse ich mich von anderen Hunden nicht anmaulen. Ob ich die kleinen schnurrenden Dinger (Katzen) mag, weiß ich noch nicht, muss sie erstmal kennenlernen. Ich bin ein offenes, intelligentes Schäfimädel und offen für alle Schandtaten an deiner Seite und als „Gegenleistung“ wünsche ich mir ein Plätzchen in deinem Herzen. Ach ja, meine Pflegefrauchen sagten an alle, die trauriger Weise nur einen Wachhund suchen, ist eine Bewerbung für mich, zwecklos. Ansonsten würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mich kennenlernen möchtet, eure Traudi


Kontakt: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Telefon : 0 85 65 / 96 32 59

E-Mail: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de


Michel


Rasse: Landseer-Mischling     Geschlecht: männlich, kastriert      Alter: geboren Februar 2015       Größe: ca. 68 cm      Gesundheit: keine Auffälligkeiten    Charakter: lieb und menschenbezogen, verspielt, verträglich mit Hündinnen, mit Rüden nach Sympathie, mit Katzen muss getestet werden

Hallo, ich bin der Michel, nicht der aus Lönneberga, sondern der vom Tierschutzhof. Wie ihr sehen könnt, bin ich schon ein stattliches Kerlchen und leider meiner früheren Familie über den Kopf gewachsen. Sie hatten keine Lust mehr auf mich und so landete ich an der Kette. Ich konnte nicht verstehen, warum ich nicht mehr bei meiner Familie sein durfte und wurde immer trauriger. Eine Frau wurde auf mich aufmerksam und sie brachte mich hier auf den Tierschutzhof. Hier ist es ganz in Ordnung und wenn ich hier auch eine große Hundefreundin habe und Menschen, die mich verstehen und lieb haben, so wünsche ich mir nichts mehr, als liebe Hundeeltern und ein eigenes Zuhause. Anfänglich war ich ein bisschen rüpelhaft und ich konnte meine Kraft nicht so gut einschätzen. Doch ich habe gelernt, dass Menschen nicht so standfest sind, wie meine große Hundefreundin. Ich musste viel Zeit alleine mit mir verbringen und so muss ich erst nach und nach lernen auf das zu hören, was meine Menschen von mir wollen. Doch ich denke, wir kriegen das gemeinsam schon hin. Ich bin ein typischer Rüde, Mädels finde ich toll und bei anderen Rüden geht es nach Sympathie. So, hoffentlich wollt ihr mich kennenlernen und ich finde ganz liebe Hundeeltern, euer Michel.

 

Kontakt: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Telefon : 0 85 65 / 96 32 59

E-Mail: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de


Mandy

Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Alter: geboren Januar 2018 Größe: ca. 44 cm Gesundheit: keine Auffälligkeiten Charakter: lustig, verspielt, selbstständig, neugierig, verträglich mit Artgenossen und Katzen, liebt Wasser

 

Hallo, ich heiße Mandy und ich bin eine kleine fröhliche Ulknudel, die nun die schönen Seiten des Lebens kennenlernen möchte. Auch ich stamme aus der Smeura, Rumänien und ich war nur eine unter sehr vielen Fellnasen. Ich wurde zwar gut versorgt, aber ihr könnt euch bestimmt vorstellen, dass die Zeit sich mit uns zu beschäftigen sehr knapp war. Hier auf dem Tierschutzhof sind viele liebe Menschen, die mit uns spielen, kuscheln und uns einiges lernen, doch um ein richtiger Familienhund werden zu können, ja, da brauche ich eben eine Familie bzw. liebe Hundeeltern, die mir das wahre Leben zeigen und mir ihr Herz schenken. Am Anfang war ich noch vorsichtig und unsicher vor Berührungen, doch inzwischen kann ich gar nicht genug davon bekommen. Ich bin sehr sozial und deshalb wären andere Tiere in meinem neuen Zuhause kein Problem. Kleine Kinder überfordern mich etwas, deshalb sollten sie schon älter sein. Vielleicht steckt in mir auch ein Fischotter, sagen meine Pflegefrauchen scherzhaft, denn ich bin absolut verrückt nach Wasser. In mir steckt eine selbstbewusste Hundedame, die einfach ein bisschen Zeit braucht, um die für uns Hunde schon schwierige Welt der Menschen hinein wachsen zu dürfen. Gibst du mir eine Chance? Dafür schenke ich dir mein kleines Hundeherzchen.

Kontakt: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.

Telefon : 0 85 65 / 96 32 59

E-Mail: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de


Vermittlungshilfe:


Mein Vater ist vor kurzem nach schwerer Krankheit in Griechenland verstorben, deswegen suchen wir dringend ein neues liebevolles Zuhause für seine drei Hunde. Leider können wir selbst die Hunde nicht aufnehmen, da wir schon zwei Hunde haben und zur Miete wohnen.


Titus (kleiner Mischling, Farbe Braun-Schwarz, weiße Brust) ist 1 Jahr alt und hat ebenfalls eine Schulterhöhe von ca. 28 cm.


Leon (kleiner Mischling, Farbe Schwarz-Weiß) ist 11 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von ca. 28 cm.


Zuzukos (mittelgroßer Mischling, Farbe Braun-Schwarz) ist 4 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von ca. 46 cm.


Die Hunde sind anhänglich und freundlich und sind an Menschen gewöhnt. Sie können zusammen oder einzeln abgegeben werden.


Alle drei Hunde sind bei Abgabe kastriert, gechipt, geimpft (Tollwut und Triple Vaccination), entwurmt und haben neue EU Impfpässe.


Bei Interesse können Sie uns telefonisch erreichen unter: 08138 / 6654443 oder per E-Mail: arikaba@aol.com


Timo hat leider aus gesundheitlichen Gründen der Besitzerin sein Zuhause verloren. Nun sucht er einen neuen liebevollen Platz für den Rest deines Lebens!


Timo ist im März 2011 geboren – also 7 Jahre jung und kastriert.


Auf seiner Pflegestelle zeigt er sich als absoluter Traumhund. Er hat ein Gewicht von 7,5 kg, also kann auch mal gern auf dem Arm genommen werden. Trotzdem ist er bei Bedarf ein richtiges Energiebündel. Er liebt es Balli zu spielen und Fahrrad zu fahren.


Er ist katzen- und hundeverträglich. Auf der Pflegestelle lebt er mit 3 Katzen und einem Hund zusammen. Er ist gut erzogen und kann auch mal allein bleiben.


Er ist auch für Hundeanfänger gut geeignet!


Bei Interesse bei der Pflegestelle melden.

Frau Reischl, Tel.0172/8158224