Wo Tierhilfe Aschheim drauf steht, ist Tierhilfe Aschheim drin!

Wir haben auch Privatvermittlungen auf der Homepage.

Wenn nicht unser Name dahinter steht, handelt es sich um Vermittlung anderen Orgas oder Personen.

Wir kennen die Tiere in der Regel nicht und müssen uns hier auf die wahrheitsgemäßen Angaben der bisherigen Halter oder Orgas verlassen.

Wir können keine Verantwortung für den Gesundheitszustand der Tiere aus diesem Bereich übernehmen! Ebensowenig für den Ablauf oder die Bedingungen der Vermittlung!


Mimi ist eine ca 2 Jahre alte Hündin. Sie wurde von Tierschützern in China aus einem Schlachthof gerettet und jetzt gut bei uns angekommen.

Da Mimi als Nutztier gehalten wurde fehlt ihr momentan noch etwas die Erziehung aber Mimi ist sehr lernwillig, anhänglich und dankbar. In dieser Zeit der kann Mimi noch nicht von der Leine gelassen werden aber über einen großen Garten zum freien herumtoben würde sie sich freuen.

Auf Grund der noch nicht vorhanden Erziehung sollte Mimi nicht zu kleinen Kindern und am besten zu erfahrenen Hundehaltern.

Mit anderen Tieren versteht sie sich gut und läuft bei uns problemfrei im Rudel.

Wir möchten uns hier auch nochmals den Rettern von Mimi von Herzen bedanken.

Mimi ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: obermeier@notfall-rassekatzen.de oder

Tel: 0174 – 30 55 810


Aladin wartet sehnsüchtig auf ein Zuhause


Rasse: Mischling           Geschlecht: männlich, kastriert               Alter: geboren ca 01.09.2018             Größe: ca. 46 cm            Gesundheit: 4dx-Test negativ (Filarien, Ehrlichiose, Anaplasmose, Lyme-Borreliose)                Charakter :  sehr verschmust und menschenbezogen, neugierig und offen, verspielt, aufgeweckt, lustig, aktiv, verträglich mit Artgenossen und Katzen, geht gut an der Leine


Hallo, ich bin Aladin, ein wahre Frohnatur und absolut vernarrt in Menschen. Sehnsüchtig warte ich immer an der Gehegetür bis endlich wieder mich Jemand besucht. Dann freue ich mich so sehr, dass wohl manchmal die Pferde mit mir durchgehen und etwas zu stürmisch bin. Aber ich freue mich halt so sehr, denn Menschen sind für mich einfach soooooooooooooooo spitze. Ich bin eine sehr offene, lockere, aufgeschlossene und neugierige Fellnasen, die mit Feuereifer dabei ist, wenn sie was Neues lernen kann. Ich wünsche mir liebe Hundeeltern, die Freude daran haben mit ihrem Hund etwas zu unternehmen, denn ich bin jung und fit und möchte etwas erleben. Mit Artgenossen verstehe ich mich gut, bin aber auch selbstbewusst genug um als Einzelhund glücklich zu sein. Das Wichtigste für mich sind Menschen. Wer also eine extrem verschmuste, menschenbezogene, immer fröhliche, lernfreudige, aktivere Fellnase sucht, der ist bei mir genau richtig.


Kontakt: Hunde in Not Pfarrkirchen e. V.


Telefon : 0 85 65 / 96 32 59


E-Mail: hunde-in-not-pfarrkirchen@gmx.de


Balu sucht einen Platz für seinen restlichen Lebensabend!

An alle, die ein Herz für Senioren haben,
vor 7 Jahren wurde ich aus einem bayrischen Tierheim adoptiert. Meine Halter haben sich vor 3 Jahren getrennt, dann gab es nur noch mich und Frauchen. Die Lebensumstände von meinem Frauchen haben sich aber seitdem sehr verändert, sie kann mir nicht mehr gerecht werden. Wir wohnen jetzt in einer Stadtwohnung im 4. Stock ohne Lift und die Treppen sind für mich als 11jährigen Schäferhund eine Qual. Ich vermisse das Landleben, ein bisschen Wald und Wiesen und einfach einen gemütlichen Platz, wo ich zur Ruhe kommen kann. 
Ich bin ein braver Zeitgenosse, der gern bei seinem Menschen ist, altersbedingt viel schläft und langsame nicht allzu lange Spaziergänge immer noch mag. Meine Gelenke sind nicht mehr so fit, spielen und toben kann ich nicht mehr so wie früher. Wenn ich einen geregelten Tagesrhythmus habe, bin ich glücklich. Ich kann auch mal ein paar Stunden gut allein bleiben, fahre gern im Auto mit und belle und jaule zu Hause nicht. Das Leben in einer Wohnung bin ich gewöhnt, ein Traum wäre aber ein kleiner Garten oder eine Terrasse, wo ich den ganzen Tag liegen und entspannen kann. Andere Rüden finde ich nicht so toll, ich liebe dafür Menschen jeden Alters umso mehr. 
Ich gehorche auf alle Grundkommandos, laufe gut an der Leine und habe auch nichts gegen Katzen, Vögel oder andere Kleintiere. Laut meinem Tierarzt sind meine Organe noch alle in Ordnung und vielleicht kann ich mit etwas Glück noch 1-2 Jahre schöne Jahre genießen. Ich brauche nur dringend jemanden, der mir ein behagliches Plätzchen geben kann. Ich gebe unendliche Dankbarkeit dafür zurück. Meldet sich jemand? 

C. Dietze, Tel.: 0151 68163160, Mailadresse: cac17@web.de

Magda   ist 4 Jahre, unkastriert  und eine sehr liebe, aber etwas ängstliche Hündin, die Fremden gegegenüber erst mal sehr vorsichtig ist. U-Bahn fahren zu Stosszeiten ist z.B. nichts für sie.


Wenn sie von einer Person geführt wird, die sich bereits mit Hundeerziehung/schule beschäftigt hat, ihr Sicherheit geben kann und konsequent ist, ist sie jedoch ein sehr braver, gut erzogener Hund, hat jedoch einen starken Jagdtrieb. 


Sie sucht jemanden, der viel Zeit für sie hat, da ihr es arg zusetzt, wenn  man sie z.B 


In den Ferien, woanders unterbringt.


Sie läuft sehr gerne neben dem Fahrrad, kuscheln und schwimmen findet sie toll und sie veträgt sich sehr gut mit Katzen und in der Regel auch gut mit anderen Hunden.  Nur an eine Person mit Hundeerfahrung abzugeben, da wenn sie sich nicht beschützt fühlt dazu neigt, selbst die Führung zu übernehmen und dann Probleme vorprogrammiert sind.





Interessenten können sich gerne telefonisch unter 0173 36 33300 bei.mir melden


Sofi wartet seit 15.12.2018 bei uns auf ein Zuhause

Rasse: Galgo

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geboren Juli 2015

Größe: 66 cm

Gesundheit: keine Auffälligkeiten, MMK negativ

Charakter: sehr verschmust und menschenbezogen, verspielt, fröhlich, unerschrocken, verträglich mit Artgenossen, nicht zu Katzen, geht super an der Leine

Hallo, ich bin Sofi, die Galga mit den zwei Seiten und das im wahrsten Sinne des Wortes. Schaut euch mal meine Bilder an. Es sieht so aus, als wäre erst meine rechte Seite mit Streifen bemalt worden und bei der linken Seite ist dann irgendwie die Farbe ausgegangen. Also wenn ihr mich adoptiert bekommt ihr sozusagen zwei Hunde in einem ;-) Ich stamme aus dem spanischen Tierheim FBM, wo mich Tanja vom Tierschutzhof kennenlernte. Ich drückte immer ganz eng meinen Kopf an sie um ihr zu sagen, dass ich bitte eine Chance bekomme. Und was soll ich sagen es hat geklappt. Jetzt warte ich hier auf dem Tierschutzhof auf meine Hundeeltern um meinen Kopf für immer an sie drücken zu können. Denn Menschen sind für mich das allerwichtigste und ich bin eine richtige Schmusemaus. Mit Hundekumpels verstehe ich mich auch sehr gut, würde aber auch als Einzelprinzessin glücklich werden. Wie gesagt, Menschen sind für mich am Wichtigsten. Also, kommt vorbei, damit ich mich ganz eng an euch drücken kann, eure Sofi.


Unsere Besuchszeiten zum Kennenlernen der Vermittlungshunde:

- Mittwoch von 18 bis 20 Uhr (Mittwochs nur von 01.April - 31. Oktober)

- Samstag von 12 bis 14 Uhr,

- An anderen Tagen mit telefonischer Terminvereinbarung unter

Tel. 085 65 / 96 32 59


Mischling

Rüde, kastr.

ca. 1 Jahre


Benno ist eine ca 1 Jahr alter Rüde. Er liebt lange Spaziergänge und sucht eine Familie,

die für ihn viel Zeit hat. Er ganz unkompliziert, liebevoll und dankbar.


Mit anderen Hunden versteht er sich gut und läuft bei uns problemfrei im Rudel.


Benno ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: obermeier@notfall-rassekatzen.de oder

Tel: 0174 – 30 55 810


Chihuahua

Rüde, kastr.

ca. 1,5 Jahre

Cooper ist eine ca 1,5 Jahre alter Chihuahua. Er ist ein sehr lieber, verschmuster und rundum unkomplizierter Hund, am Anfang braucht er ein wenig Zeit um mit seinem neuen Besitzer.

Mit anderen Hunden kommt Cooper gut zurecht und kann auch als Zweithund vermittelt werden.

Weil er schlechte Erfahrungen mit Kindern gemacht hat, mag er keine Kinder.

Leider hat er Probleme mit den Tränenkanälen und deswegen müssen seine Augen regelmäßig sauber gemacht werden.

Cooper ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: obermeier@notfall-rassekatzen.de oder

Tel: 0174 – 30 55 810