Wo Tierhilfe Aschheim drauf steht, ist Tierhilfe Aschheim drin!

 

Wir haben auch Privatvermittlungen auf der Homepage.

Wenn nicht unser Name dahinter steht, handelt es sich um Vermittlung anderen Orgas oder Personen.

Wir kennen die Tiere in der Regel nicht und müssen uns hier auf die wahrheitsgemäßen Angaben der bisherigen Halter oder Orgas verlassen.

Wir können keine Verantwortung für den Gesundheitszustand der Tiere aus diesem Bereich übernehmen! Ebensowenig für den Ablauf oder die Bedingungen der Vermittlung!

 

Wir haben ganz bewusst nur sehr kurze Vermittlungtexte mit Eckdaten, da wir finden das man bei einen persönlichen Besuch auf den Pflegestellen die Tiere selber kennenlernt und die Sympathie entscheidet.

 


Pünktchen und Anton suchen leider wieder nach 7 Jahren aufgrund von Familienzuwachs, ein neues Zuhause. Beide sind ca. 8 Jahre alt. Die Kätzin Pünktchen ist die anhänglichere und fast schneller Vertrauen zu ihren Menschen. Kater Anton braucht etwas länger und braucht daher Verständnis das er nicht gleich den Oberschmusebären raushängen lässt. Außerdem hat Anton ein drübes Auge das ihn aber keineswegs groß behindert. Die 2 armen Mäuse wollen unbedingt zusammenbleiben und wünschen sich kinderlose, gerne auch ältere Menschen und ihren “endlich Endplatz”. Ein vernetzter Balkon wäre super und/oder Freigang in einer verkehrsarmen ruhigen Gegend. Wer gibt den beiden Mäusen all die Liebe die sie verdient haben?!


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 0174 – 30 55 810



Die einjährige, wunderschöne Diana sitzt bei ihrer Pflegestelle schon ganz ungeduldig auf gepackten Koffern. Diana ist anfangs etwas zurückhaltend, aber mit etwas Geduld taut die wunderschöne Tigerkatze auf und genießt menschliche Nähe sehr!

 

Um ihr die Eingewöhnung zu erleichtern sollte auf jeden Fall eine soziale Katze im etwa gleichen Alter im neuen Zuhause auf Diana warten. Andernfalls kann Diana aber auch gerne ihre Freundin Becky von ihrer Pflegestelle mitbringen.

 

Bisher lebte Diana nur in der Wohnung mit einem gesicherten Balkon. Diesen hätte sie gerne wieder, aber auch Freigang in einer ruhigen Gegend wäre für sie denkbar.

 

Diana ist kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Zudem wurde sie negativ auf FIV und FeLV getestet.

 

Ihre Vermittlung erfolgt mit Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V.

Diana lebt auf einer Pflegestelle in Taufkirchen (82024). Bei Interesse freuen wir uns über eine Nachricht unter verena.widmann@vox-animalis.de oder über einen Anruf unter 015774632029.


Becky ist mittlerweile etwa ein Jahr alt und muss schon ihr Leben lang auf ein eigenes Zuhause warten. Dabei wünscht sie sich nicht sehnlicher als endlich ihre eigene Familie zu finden, die sie lieb hat! Ihre beiden Schwestern haben schon ein Traumzuhause gefunden. Nur die arme Becky muss noch warten! 

 

Becky zeigt sich auf ihrer Pflegestelle sehr verschmust - abendliches Kuscheln auf der Couch gehört zu ihrem Lieblingsprogramm. Mit einem Jahr ist Becky natürlich noch sehr verspielt und freut sich immer wenn sie mit der Federangel beschäftigt wird. Eine Federangel allein reicht aber natürlich nicht, um die kleine Becky glücklich zu machen. Ganz wichtig wäre eine soziale, etwas gleichaltrige Katze im Haushalt mit der Becky spielen und schmusen kann. Falls im neuen Zuhause keine passende Katzenfreundin lebt, bringt sie gerne auch Diana mit. Diana lebt derzeit auf der gleichen Pflegestelle wie Becky.

 

Wichtig wäre auch ein vernetzter Balkon, damit Becky gefahrenlos Vögel beobachten und sich sonnen kann. Gegen Freigang in einer sicheren Umgebung hätte Becky aber sicherlich auch nichts einzuwenden.

 

Becky ist kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Zudem wurde sie negativ auf FIV und FeLV getestet. Ihre Vermittlung erfolgt mit Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V.

Becky lebt auf einer Pflegestelle in Taufkirchen (82024). Bei Interesse freuen wir uns über eine Nachricht unter verena.widmann@vox-animalis.de oder über einen Anruf unter 015774632029.


Wer gibt Deedee und Honey eine gemeinsame Chance?


Die zwei bezaubernden Katzenmädels Deedee (03/2020) und Honey (7/2020) sind zwar keine Schwestern, hängen aber sehr aneinander. Da sie in ihrem kurzen Leben schon einiges mitmachen mussten, möchten wir ihnen wenigstens den Halt, den sie sich gegenseitig geben, nicht nehmen. Sie suchen daher ein gemeinsames Zuhause!


Deedee irrte als ganz kleines Katzenmädchen hilflos auf den Straßen umher, weil ihre ehemalige Familie ihrer überdrüssig war und sie aussetzte. Das kleine Mädchen kannte kein Leben auf der Straße und war auch noch viel zu klein, um alleine zurecht zu kommen. So kam es leider, wie es kommen musste: Deedee wurde von einem Auto angefahren. Deedee muss fürchterliche Schmerzen gehabt haben, bis ihr endlich tierliebe Menschen zu Hilfe kamen und sie zum Tierarzt brachten. Dieser konnte Deedees rechtes Vorderbein leider nicht mehr retten und somit wurde es schweren Herzens amputiert. Glücklicherweise kommt die kleine Deede aber wunderbar mit ihren 3 Beinchen zurecht und lässt sich davon keineswegs in ihrer Lebensfreude beeinträchtigen.


Die hübsche Honey wurde ebenfalls als kleines Kätzchen ausgesetzt. Verzweifelt bettelte sie bei Passanten nach Liebe und Aufmerksamkeit. Zum Glück wurde eine unserer TIerschützerinnen vor Ort auf das kleine Katzenmädchen aufmerksam und hatte Platz Honey aufzunehmen.


Beide Kätzchen müssen anfangs kurz auftauen, aber das dauert nicht lange. Mit ein bisschen Einfühlungsvermögen und Geduld hat man zwei ganz wunderbare Schmusekätzchen, die viele Streicheleinheiten einfordern. Auf dem Schoß schlafen die beiden Grazien außerdem auch liebend gerne. Selbstverständlich haben Deedee und Honey altersentsprechend auch noch allerhand Flausen im Kopf.


Aufgrund Deedees Behinderung kommt für die beiden Kätzchen kein Zuhause mit ungesichertem Freigang infrage.

Wir suchen für sie ein Zuhause mit einem gesicherten Balkon/gesicherter Terrasse oder einem gesicherten Garten.


Deedee und Honey sind kastriert, geimpft (zweifach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche, einfach gegen Tollwut), gechipt, entfloht und entwurmt.

Sie werden nach einer positiven Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V. vermittelt. Bei Interesse freuen wir uns über eine Nachricht unter verena.widmann@vox-animalis.de oder über einen Anruf unter 015774632029.


Wir stellen vor: Lily - eher Hund als Katze!

 

Die zierliche Lily wartet schon ihr ganzes Leben auf eine Familie. Mit einem Jahr ist sie natürlich mehr als bereit, endlich in ein tolles, lebenslanges Zuhause ziehen zu können.


Lily ist eine sehr aufgeschlossene und zutrauliche Katzendame, die mit jedem gleich per Du ist. Sie weiß, dass sie so an viele Streicheleinheiten kommt, welche für die hüsbche Glückskatze das Größte sind!  

Natürlich ist sie ihrem Alter entsprechend auch noch sehr verspielt. Liebend gerne trägt sie ihr Spielzeug durch die Gegend und bringt es ihrem Pflegefrauchen, damit sie es wirft. Nicht ganz so zuverlässig wie ein Hund - aber zumindest fast - bringt sie es dann wieder zurück, damit sie ihrem Spielzeug erneut hinterher laufen kann. Zudem folgt sie ihren Lieblingsmenschen gerne auch auf Schritt und Tritt.

Da Lily mit anderen Katzen aufgewachsen ist, liebt sie diese sehr. In ihrem neuen Zuhause darf daher ein gleichaltriger Kumpel bzw. eine gleichaltrige Kumpeline keinesfalls fehlen. Das Leben macht zu zweit (oder auch zu dritt) einfach mehr Spaß!

 

Damit Lilys Glück perfekt ist, benötigt sie einen vernetzten Balkon oder Freigang in einer ländlichen und ruhigen Gegend.


Lily ist kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Zudem wurde sie negativ auf FIV und FeLV getestet.


Ihre Vermittlung erfolgt mit Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V.

Bei Interesse freuen wir uns über eine Nachricht unter verena.widmann@vox-animalis.de oder über einen Anruf unter 015774632029


Bekommen Mrvica und Tinta noch eine Chance - auch wenn sie keine Kitten mehr sind?

 

Mrvica und Tinta (beide ca. 1 Jahr jung) sind zwar keine Babies mehr, aber dafür zwei ganz besondere Katzenmädels.

Sie sind keine Schwestern, aber haben sich auf ihrer Pflegestelle kennen und lieben gelernt. Wir wollen sie daher keinesfalls trennen.

Wer zwei Schmusekätzchen sucht, ist bei den beiden Ladies definitiv an der richtigen Stelle. Das tun sie nämlich für ihr Leben gerne und sitzen dabei gerne auf Frauchens/Herrchens Schoß.

Mrvica ist getigert und etwas größer als die schwarze und sehr zierliche Tinta. Die beiden ergänzen sich aber bestens und sie toben altersgemäß auch noch gerne um die Wette.

Damit sich die beiden Miezen auch mal die Sonne auf den Pelz scheinen lassen können, freuen sie sich über einen vernetzten Balkon.

 

 

Tinta und Mrvica sind kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt. Zudem wurden sie negativ auf FIV und FeLV getestet. Sie werden mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr über den Tierschutzverein Vox Animalis e.V. vermittelt.

 

Bei Interesse freuen wir uns über eine Mail unter verena.widmann@vox-animalis.de oder über einen Anruf unter 015774632029.


Afina ist eine ca 2 Jahre alte Britisch Kurzhaar Katze.


Sie ist anfänglich etwas schüchtern und braucht Zeit und kann zu eine vorhanden Katze vermittelt werden. Über einen sicheren Garten oder gesicherten Balkon würde Afina sich sehr freuen.


Britisch-Kurzhaar-Katzen sind muskulös und kraftvoll gebaut, ihre Beine kurz und stämmig, die Pfoten groß und rund, der Schwanz etwas kürzer als bei anderen Rassen. Alles an ihr ist rund: die breite Brust, der Kopf, die breit gesetzten kurzen Ohren sowie die großen, ausdrucksstarken Augen.


Afina ist entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 0174 – 30 55 810


Franz ist ein ca. 12 Jahre alte Norwegische Waldkatzen Kater.

Er sucht einen Einzelplatz, mit anderen Katzen verträgt sich Franz nicht und fängt an zu markieren.


Vielleicht findet sich jemand um eine Senioren WG zu gründen?


Norwegische Waldkatzen sind sehr sanft und gutmütig Langhaarkatzen. Sie gelten von ihrem Wesen her als unkompliziert und verspielt und entwickeln eine enge Bindung zum Menschen.


Franz ist entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 0174 – 30 55 810


Die drei Miezgetiere sind ca. 11 Wochen alte Britisch Kurzhaar Katze.

Sie können als Zweitkatze zu einer vorhandenen Katze oder mit einer oder zwei weiteren aus der Gruppe vermittelt werden.


Britisch-Kurzhaar-Katzen sind muskulös und kraftvoll gebaut, ihre Beine kurz und stämmig, die Pfoten groß und rund, der Schwanz etwas kürzer als bei anderen Rassen. Alles an ihr ist rund: die breite Brust, der Kopf, die breit gesetzten kurzen Ohren sowie die großen, ausdrucksstarken Augen.


Die drei sind bereits entwurmt, geimpft und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 0174 – 30 55 810


Roxy ist eine ca 2 Jahre alte Britisch Kurzhaar Bengal Mix Kätzin.


Sie ist anfänglich etwas ängstlich und braucht ihre Zeit zur Annäherung, danach ist Roxy eine ganz liebe und anhängliche.


Nach der Eingewöhnungszeit braucht Roxy einen Freigang.


Roxy ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: Tel: 0174 – 30 55 810


Mona ist eine ca. 1 -2 Jahre alte Katze.

Sie ist eine sehr liebe, verschmuste und rundum unkomplizierte Katze

und sucht ein Ruhiges Einzel Plätzchen.

Es sollten keine Kinder an dem neuen Platz sein.

Nach der Eingewöhnungszeit würde sie sich über Freilauf oder einen gesicherten Balkon sehr freuen.


Mona ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 0174 – 30 55 810


Berry ist eine ca 1,5 Jahre alte Britisch Kurzhaar Katze, mit wunderschönem Fell in blau.

Sie ist sehr dominant und möchte gerne Prinzessin sein, deshalb suchen wir einen Einzelplatz mit viel Zeit für Berry.


Britisch-Kurzhaar-Katzen sind muskulös und kraftvoll gebaut, ihre Beine kurz und stämmig, die Pfoten groß und rund, der Schwanz etwas kürzer als bei anderen Rassen. Alles an ihr ist rund: die breite Brust, der Kopf, die breit gesetzten kurzen Ohren sowie die großen, ausdrucksstarken Augen.


Berry ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel: 0174 – 30 55 810


Cashmere ist eine ca 1,5 Jahre alte Kätzin.

Sie ist eine ganz liebe, anhängliche und versmusste.

Eine zweite Katze ist für Cashmere wichtig, damit sie einen Spielgefährten hat.

Über einen gesicherten Garten oder Balkon würde sich Cashmere sehr freuen.


Cashmere ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt.


Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: Tel: 0174 – 30 55 810